Kulturnetzwerk Koppelschleuse Meppen
Helter Damm 1
49716 Meppen
Geschäftsführer: Burkhard Sievers
Tel. 0 59 31 - 4 09 97 72
info@koppelschleuse-meppen.de
www.koppelschleuse-meppen.de
Sie sind hier: Home » Programm » Events


Kontakt

Koppelschleuse Meppen
Programm
(05931) 88 38 78 20


Jugendherberge
(05931) 88 38 78 0

Events

30.07.2021 bis 17.12.2021
Öffentliche Führung durch das Stadtmuseum Meppen
Im Herbst 2020 öffnete das neu eingerichtete Stadtmuseum Meppen an der Koppelschleuse seine Pforten. Im Rahmen eines rund 60-minütigen geführten launigen Museumsrundgangs lernen die Besucher*innen das neue Museum kennen und erfahren viel Wissenswertes zur Meppener Stadtgeschichte. Sie reisen mit erfahrenen Museumsführer*innen, die sich gerne auf individuelle Interessen einstellen, durch die Zeit. Treffpunkt im Kassenbereich. Um verbindliche Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

Ort: Stadtmuseum Meppen
Zeit: 15 Uhr
Gebühr: Erwachsene 6 €, Familien 9 €, Kinder (6-16 Jahre) 3 €
Anmeldung erforderlich unter 05931-6605!



Kontakt aufnehmen

10.11.2021 bis 13.11.2021
7. Meppener Krimitage - "Crime-Time zur Prime-Time"
Bereits zum siebten Mal bietet das Kulturnetzwerk Koppelschleuse mit den Meppener Krimitagen eine unterhaltsame und spannende Mischung aus Literatur und Musik.

Mit vier Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten in der Stadt wird dem Publikum ein vielfältiges Programm geboten. Mit Manfred Schmidt, Joe Bausch, Roland Jankowsky, Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer konnten namhafte Persönlichkeiten für die Lesungen gewonnen werden. Musikalisch begleitet werden sie durch Helmut Bengen und Jason Weaver.



Kontakt aufnehmen

11.11.2021
32 Jahre freiwillig hinter Gittern Arzt und „Tatort“-Darsteller Joe Bausch erzählt Geschichten von Kriminellen Musik: Jason Weaver
Die JVA Werl in Nordrhein-Westfalen gilt als eine der härtesten Gefängnisse Deutschlands. Hier sitzen nur die ganz schweren Jungs ein. Joe Bausch hatte mehr als 30 Jahre lang tagtäglich mit ihnen zu tun. Er war gewissermaßen ihr Hausarzt, also alles in einer Person: Internist, Orthopäde, Dermatologe, Psychiater, Chirurg Í mit den entsprechenden Qualifikationen. 2018 gab er die Knast-Schlüssel ab und verabschiedete sich in den Ruhestand.
Sein erstes Buch über diesen gefährlichen Job veröffentlichte Joe Bausch 2012 unter dem Titel „Knast''. Das Debüt wurde ein Bestseller. „Da blieb es halt nicht aus, noch ein zweites Buch zu machen'', äußert sich der Mann mit der Glatze und dem blonden Schnauzer trocken über seine Beweggründe, noch mal als Autor tätig zu werden.
Sein „Gangsterblues'' besteht aus zwölf Episoden, die auf tatsächlichen Begebenheiten beruhen und von realen Personen handeln. Wie den drei alten Männern, die noch ein letztes großes Ding drehen, oder dem Schwerverbrecher, der unerwartet erbt und nun alles daransetzt, in Freiheit die Millionen zu verprassen.

Musikalisch wird den Abend im Jugend- und Kulturzentrum JAM der Pianist Jason Weaver abrunden.

Ort: JAM Jugend- und Kulturzentrum Meppen
Beginn: 20 Uhr
Gebühr: 12 €



Kontakt aufnehmen

November 2021
Okt Dez
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
Heute