Kulturnetzwerk Koppelschleuse Meppen
Helter Damm 1
49716 Meppen
Geschäftsführer: Burkhard Sievers
Tel. 0 59 31 - 4 09 97 72
info@koppelschleuse-meppen.de
www.koppelschleuse-meppen.de
Sie sind hier: Home » Programm » Events


Kontakt

Koppelschleuse Meppen
Programm
(05931) 88 38 78 20


Jugendherberge
(05931) 88 38 78 0

Events

30.07.2021 bis 17.12.2021
Öffentliche Führung durch das Stadtmuseum Meppen
Im Herbst 2020 öffnete das neu eingerichtete Stadtmuseum Meppen an der Koppelschleuse seine Pforten. Im Rahmen eines rund 60-minütigen geführten launigen Museumsrundgangs lernen die Besucher*innen das neue Museum kennen und erfahren viel Wissenswertes zur Meppener Stadtgeschichte. Sie reisen mit erfahrenen Museumsführer*innen, die sich gerne auf individuelle Interessen einstellen, durch die Zeit. Treffpunkt im Kassenbereich. Um verbindliche Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten.

Ort: Stadtmuseum Meppen
Zeit: 15 Uhr
Gebühr: Erwachsene 6 €, Familien 9 €, Kinder (6-16 Jahre) 3 €
Anmeldung erforderlich unter 05931-6605!



Kontakt aufnehmen

14.08.2021
Bea Box
Während sie sich in ihrem Heimatland Kanada längst mit ihrer außergewöhnlichen Harmonie aus elektronischen Elementen, ihrer bezaubernden Stimme und traditioneller Perkussion einen Namen gemacht hat, ist sie nun bereit für deutsche Bühnen.
Viele Musiker beanspruchen für sich, von Kunst und Kulturen aus aller Welt inspiriert zu sein, doch die Einflüsse und Talente der kanadischen Künstlerin Joannie Labelle sind wahrlich so vielfältig wie beeindruckend. Sie studierte traditionelle Percussion bei verschiedenen Großmeistern wie Paul Picard, Giovanni Hidalgo und Harouna Dembélé und wurde von Catherine Bastarache und Vivienne Deane gesanglich ausgebildet. sie erhielt Stipendien verschiedenster Einrichtungen wie Conseil des Arts et Lettres du Québec, MUZ Montreal und Atmosphère sur la Plaza. Ihre Aufenthalte in Kuba, Indien und den USA nutzte sie ebenfalls, um sich in den jeweiligen Rhythmuskulturen weiterzubilden. Ihre Beherrschung verschiedener Percussions, gepaart mit ihrer einzigartigen Stimme und ein beeindruckender Umgang mit Elektronik machen ihre Liebe zu Musik von Bjork spürbar. Labelle, die vier Sprachen fließend spricht, gelingt es scheinbar auch musikalisch mühelos Ihre Einflüsse harmonisch zu einem einzigartigen Projekt zu verbinden.
Im vergangenen Februar veröffentlichte Bea Box eine neue Single „Guilty“, an der sie mit Matthew Johnson (St. Vincent, Jeff Buckley, Rufus Wainwright), Thomas Stieger (Alice Merton) und Alex McMahon (Betty Bonifaci, Ariane Moffatt) zusammenarbeitete.
Aufgrund ihrer reichlichen Bühnenerfahrung die sie während einer Vielzahl von Auftritten
sammelte fühlt sie sich auf der Bühne merklich wohl. Sie schafft es durch ihre charmante Mischung von perkussiver Power und sanften hypnotischen elektro- Klangwelten das Publikum in ihren Bann zu ziehen.

Gefördert mit Mitteln des Landes Niedersachsen durch die Emsländische Landschaft


Ort: Kunstzentrum Koppelschleuse, Innenhof
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
Gebühr: 12 €



Kontakt aufnehmen

August 2021
Jul Sep
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Heute