Kulturnetzwerk Koppelschleuse Meppen
Helter Damm 1
49716 Meppen
Geschäftsführer: Burkhard Sievers
Tel. 0 59 31 - 4 09 97 72
info@koppelschleuse-meppen.de
www.koppelschleuse-meppen.de
Sie sind hier: Home » Programm » Events


Kontakt

Koppelschleuse Meppen
Programm
(05931) 88 38 78 20


Jugendherberge
(05931) 88 38 78 0

Events

14.02.2021 bis 11.07.2021
Kunstschulfrühstück
Das Kunstschulfrühstück ist wegen der Corona-Pandemie bis auf weiteres nicht im Jugend- Kulturgästehaus möglich. Während der Sommermonate sind Sie herzlich eingeladen zum Picknick in unserem Park. Nach vorheriger Reservierung unter Tel.: 05931- 4965677 ist auch mit begrenzter Teilnehmerzahl ein Frühstück im Café Koppelschleuse möglich. Der Kurs in der Kunstschule, für Kinder ab 5 Jahren, von 10 bis 11.30 Uhr kostet 5 € inkl. Material.
Eine vorherige Anmeldung unter www.kunstschule-koppelschleuse.de ist erforderlich.
Termine 2021:14. Februar, 14. März, 11. April, 9. Mai, 13. Juni, 11. Juli


Kontakt aufnehmen

11.06.2021 bis 13.06.2021
Keramik-Workshop „Der Kopf“
Die Kopfform erscheint uns oberflächlich als einfaches Ei. Beschäftigt man sich etwas näher mit ihr, wird es recht komplex. Wir suchen in diesem Kurs nacheinem gangbaren Kompromiss, um Köpfe für Figuren möglichst einfach einerseits, aber mit dem gewünschten Ausdruck andererseits zu gestalten. Wir schauen nach Wegen, einen Kopf alt oder jung, männlich oder weiblich, schön oder hässlich erscheinen zu lassen und wie wir mit den Gesichtszügen „spielen“ können. Es ist sinnvoll, sich neben dem Ton auch auf Stift und Papier einzulassen, um ein paar Skizzen zu fertigen.
Dieser Kurs ist nicht für Anfänger geeignet.
Leitung: Wolf Ewert
Ort: Kunstzentrum Koppelschleuse, Remise
Termin: Fr 15 Uhr - So 14 Uhr
Gebühr: Mitglieder MKK 85 €, Nichtmitglieder 105 € zzgl. Materialkoste


Kontakt aufnehmen

12.06.2021
Poems for Jamiro
Poems for Jamiro verbinden Elektronik mit Poesie, Gewalt mit Zerbrechlichkeit, Kunst mit Nähe und Intimität. Große Melodien, atmosphärische Synthie-Klänge und zwei Stimmen, die wie eine klingen; das macht den Sound des Duos, das sich 2014 in Hamburg gründete, aus. Seither spielten Nina und Laila zahlreiche Konzerte in Nordeuropa, gastierten in der Elbphilharmonie, eröffneten für Künstler wie Kat Frankie, The Gardener & the Tree oder Lina Maly. Mit ihrer filigranen Zweistimmigkeit und einer unbändigen Sound-Experimentierfreude machen sie sich immer wieder neu auf die Suche nach Momenten, die berühren. Inspiriert sind ihre Songs von selbstgefühlten Geschichten und eigenen oderanderer Leute Blicke über den TellerrandÍ - Momentaufnahmen einer Gesellschaft, die sich überholt. So eröffnen sie uns eine intime, komplexe Klangwelt, die zu keinem Zeitpunkt an Eindringlichkeit verliert.
Ort: Kunstzentrum Koppelschleuse, Innenhof Open Air
Zeit: 20 Uhr
Eintritt: 12 €


Kontakt aufnehmen

Juni 2021
Mai Jul
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Heute