Kulturnetzwerk Koppelschleuse Meppen
Helter Damm 1
49716 Meppen
Geschäftsführer: Burkhard Sievers
Tel. 0 59 31 - 4 09 97 72
info@koppelschleuse-meppen.de
www.koppelschleuse-meppen.de
Sie sind hier: Home » Programm » Events


Kontakt

Koppelschleuse Meppen
Programm
(05931) 88 38 78 20


Jugendherberge
(05931) 88 38 78 0

Events

14.02.2021 bis 11.07.2021
Kunstschulfrühstück
Das Kunstschulfrühstück ist wegen der Corona-Pandemie bis auf weiteres nicht im Jugend- Kulturgästehaus möglich. Während der Sommermonate sind Sie herzlich eingeladen zum Picknick in unserem Park. Nach vorheriger Reservierung unter Tel.: 05931- 4965677 ist auch mit begrenzter Teilnehmerzahl ein Frühstück im Café Koppelschleuse möglich. Der Kurs in der Kunstschule, für Kinder ab 5 Jahren, von 10 bis 11.30 Uhr kostet 5 € inkl. Material.
Eine vorherige Anmeldung unter www.kunstschule-koppelschleuse.de ist erforderlich.
Termine 2021:14. Februar, 14. März, 11. April, 9. Mai, 13. Juni, 11. Juli


Kontakt aufnehmen

7.07.2021
Fabian Haupt
Pop, Poesie, Parkour - Fabian Haupt ist der Grenzgänger des Deutsch-Pop. Mit fünf Jahren komponierte er seinen ersten Song: Er weiß es zwar nur noch aus Erzählungen seiner Eltern „Du hast dich damals einfach ans Klavier gesetzt gesetzt und Töne gespielt, die Sinn ergeben haben!'', aber er lernte daraufhin klassisches Klavier, Jazz, Pop, Rock, Hip Hop und Komposition für Orchester. Er gründete mit 15 Jahren seine erste Band mit zwei Jungs aus Essen und war mit 16 Jahren schon eine Woche in der Schweiz auf seiner ersten Tour. Mit 18 entdeckte Fabian durch Parkour einen neuen Weg. Sein Sein Blick auf die Stadt auf die Welt veränderte sich schlagartig. Parkour lehrt neben physischer Stärke, wie man mit seiner eigenen Angst umgeht, wie man seine Neugier entfaltet, wie man Dinge und Lebewesen respektvoll behandelt und gleichzeitig beharrlich und diszipliniert bleibt, um an seinen Hindernissen zu wachsen. Dieser Ausgleich zur Musik und sein Musikstudium an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf führten Fabian zu seinem eigenen Stil. Der Spirit seines jahrelangen Parkour-Trainings, damit verbundene Freundschaften, die Hürden und Ängste, aber auch die Freiheit und die zahlreichen Reisen und die Verbundenheit mit der Natur sind in seinen Texten zu finden. Dabei bleibt seine Musik stets positiv. Grenzen werden zu Möglichkeiten, Hindernisse werden zu Wegen und die Angst weckt Mut. Seine Texte schaffen es auf poetische bildhafte Art, Bilder in den Köpfen der Menschen zu erzeugen. Voller Herausforderungen, aber grenzenlos ist der Spielraum für Interpretation, sodass man meint seine eigene Geschichte in seinen Songs wiederzufinden.
2015 machte Fabian Haupt mit seinem Album ACHTERBAHN als Singer-Songwriter seinen Weg zum Ziel.


Gefördert mit Mitteln des Landes Niedersachsen durch die Emsländische Landschaft

Ort: Kunstzentrum Koppelschleuse, Innenhof
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
Gebühr: 12 €



Kontakt aufnehmen

Juli 2021
Jun Aug
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 07 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute